Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name SALZBURG: Guidobald (Reichsfrhr., 1629 Reichsgraf von Thun), 1654–1668 Fürsterzbischof von S.
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 19.12.1616 in Castel Fondo (Trentino)
Gest. 01.06.1668 in Salzburg
Biographische Informationen 1644 Domdechant u. 1645 Generalvikar in Salzburg. 1662 kaiserl. Prinzipalkommissar am Reichstag in Regensburg. 1667 auch Bischof von Regensburg u. Kardinal.
Personenbezüge Älterer Halbbruder von Johann Ernst Reichsgraf von Th., Fürsterzbischof von S. (1643–1709)
Literatur Gatz,Bisch.1648-1803,S.503f.
DBA 1271,62-65.
Schlagwörter zum Beruf Bischof – Regensburg
Bischof – Salzburg
Gesandter – Regensburg
Kardinal, dt.
Schlagwörter zum Ort Regensburg – Bischof
Regensburg – Reichstagsgesandter
Rom – Kardinal
Salzburg
Normdaten GND: 117360708
Status Angelegt am 09.07.2001
Letzte Änderung am 29.05.2007