Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Schoepflin, Johann Daniel
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 06.09.1694 in Sulzburg b.Staufen (Breisgau)
Gest. 07.08.1771 in Straßburg
Biographische Informationen Historiker. Stud. Basel (Schüler von Jacob Christoph Iselin [A 10708]) u. Straßburg, 1720 Prof. d.Gesch. u.Bereds. in Straßburg, 1741 Historiographe et Conseiller du Roi. Mitglied der Académie des Inscriptions et Belles Lettres in Paris u. der Royal Society in London. – Verfasser einer „Alsatia illustrata“ (2 Bde 1752–1762) u. einer 7bändige Geschichte der bad. Zähringer.
Literatur ADB 32,359ff.
DBE 9,102.
DBA 1132,426-456.
Schlagwörter zum Beruf Akademiemitglied – London
Akademiemitglied – Paris
Historiker, dt.
Historiograph, frz.
Prof.Bereds. – Straßburg
Prof.Gesch. – Straßburg
Schlagwörter zum Ort London – Akademiemitglied
Paris – Akademiemitglied
Straßburg – Prof.Bereds.
Straßburg – Prof.Gesch.
Normdaten GND: 118610260
Status Angelegt am 26.09.2001
Letzte Änderung am 25.10.2007