Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Bessarion, Basileios(?)
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität byzantin.
Lebensdaten Geb. 02.01.1403 in Trapezunt [heute: Trabzon] (?)
Gest. 18.11.1472 in Ravenna
Biographische Informationen Byzantin. Theologe u. Humanist. 1423 Mönch, 1437 Metropolit von Nicaea, nahm 1438 am Konzil von Ferrara teil u. blieb seitdem in Italien, 1439 röm. Kardinal, 1450–1455 päpstl. Legat für Bologna, erhielt 1463 den Titel eines lat. Patriarchen von Konstantinopel.
Literatur RGG 1,1094f.
DBI 9,686ff.
ABI 152,239-241; 700,398-403.
Schlagwörter zum Beruf Bischof – Nicaea
Humanist, griech.
Kardinal, griech.
Theologe, griech.
Schlagwörter zum Ort Bologna – Legat, päpstl.
Ferrara
Nicaea
Normdaten GND: 118662554
Status Angelegt am 21.06.1995
Letzte Änderung am 25.10.2007