Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Stölzlin, Bonifaz
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 07.03.1603 in Giengen (Württ.)
Gest. 22.04.1677 in Kuchen b.Geislingen
Biographische Informationen Luth. Theologe. Stud. Straßburg, 1631 Pastor in Weiler ob Helfenstein [b. Geislingen], 1634 in Bollingen u. Tomerdingen, 1635 in Holzheim, 1636 in Steinheim (alles im Ulmischen), seit 1656 in Kuchen b. Geislingen.
Literatur LP: v.Wilckens S.78.
DBA 1231,456-464.
Schlagwörter zum Beruf Theologe, luth. – Bollingen b.Ulm
Theologe, luth. – Holzheim b.Ulm
Theologe, luth. – Kuchen b.Geislingen
Theologe, luth. – Steinheim b.Ulm
Theologe, luth. – Tomerdingen b.Ulm
Theologe, luth. – Weiler ob Helfenstein b.Geislingen
Schlagwörter zum Ort Bollingen b.Ulm
Holzheim b.Ulm
Kuchen b.Geislingen
Steinheim b.Ulm
Tomerdingen b.Ulm
Weiler ob Helfenstein b.Geislingen
Normdaten GND: 123210240
Status Angelegt am 02.08.2002
Letzte Änderung am 17.10.2007