Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name TÜRKEI: Mehmed IV., Sultan der T. (reg. 1648–1687)
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität türk.
Lebensdaten Geb. 02.01.1641
Gest. 17.12.1692
Biographische Informationen Sohn u. Nachfolger von Sultan Ibrahim (1615–1648) [A 22373-75]. Nachdem sein Großwesir (seit 1656) Mehmed Köprülü Ordnung u. Disziplin im osman. Reich wiederhergestellt hatte, gelangen dem nächsten Großwesir u. Feldherrn Achmed Köprülü (gest. 1676) Erfolge in Ungarn u. gegen Kreta u. Polen, die aber durch den Mißerfolg des Nachfolgers Kara Mustafa [A 26628] vor Wien 1683 u. den nachfolgenden Siegeszug der Kaiserlichen in Ungarn wieder verlorengingen. Daraufhin wurde Mehmed IV. abgesetzt, und es folgten ihm seine jüngeren Brüder Süleyman III. 1687–1691 u. Achmed II. 1691–1695 [A 22369/ 70].
Normdaten GND: 103143556
Status Angelegt am 03.12.2002
Letzte Änderung am 28.07.2006