Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Schleiden, Rudolf (Matthias)
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 22.07.1815 in Ascheberg b.Plön
Gest. 25.02.1895 in Freiburg i.Br.
Biographische Informationen Politiker u. Diplomat. Stud. Kiel/Berlin/Jena/Göttingen, 1843 Beamter in der Generalzollkammer u. im Kommerzkollegium in Kopenhagen, 1848 Mitglied der provisorischen schleswig-holstein. Regierung in Rendsburg u. Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung, deswegen 1852 von der dän. Regierung aus Schleswig-Holstein ausgewiesen, 1853 bremischer, dann hansestädt. Resident in Washington u. 1864 in London, 1867–1873 Reichstagsabgeordneter in Berlin.
Personenbezüge Vetter von Matthias Jakob Sch.
Literatur DBE 8,664.
DBE 8,664.
DBA 1107,379-382.
Schlagwörter zum Beruf Abgeordneter – Berlin
Abgeordneter – Frankfurt a.M.
Diplomat, brem.
Diplomat, hanseat.
Politiker, schlesw.-holstein.
Resident – London
Resident – Washington
Schlagwörter zum Ort Berlin – Abgeordneter
Frankfurt a.M. – Abgeordneter
Kopenhagen – Regierungsbeamter
London – Resident
Rendsburg
Washington
Normdaten GND: 117323268
Status Angelegt am 29.08.2001
Letzte Änderung am 29.10.2007