Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Winckler, Johann
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 13.07.1642 in Golzern b.Grimma
Gest. 05.04.1705 in Hamburg
Biographische Informationen Luth. Theologe (Pietist, Freund von Philipp Jacob Spener [A 20692-704]). Stud. Leipzig, 1664 Dr. phil. in Jena, 1668 Hofmeister in Wiesenburg b. Zwickau, 1671 Diakon in Homburg v. d.Höhe, 1672 Pastor in Braubach b. Lahnstein, 1676 Hofprediger in Darmstadt, 1678 Prediger in Mannheim, 1679 Pastor u. Superintendent in Wertheim/Main, seit 1684 Hauptpastor an St. Michaelis u. Scholarch in Hamburg („Opernstreit“ mit Johann Friedrich Mayer [A 13695-706]).
Personenbezüge Vater von Johann Friedrich W.
Vater von Großvater von Johann Dietrich W.
Literatur ADB 43,365ff.
LP: Kat.Stolb.4/2,711f.(Nr.23032); v.Wilckens S.86.
DBA 1376,26-54.
Schlagwörter zum Beruf Hofprediger – Darmstadt
Theologe, luth. – Braubach b.Lahnstein
Theologe, luth. – Darmstadt
Theologe, luth. – Hamburg
Theologe, luth. – Homburg v.d.Höhe
Theologe, luth. – Mannheim
Theologe, luth. – Wertheim/ Main
Schlagwörter zum Ort Braubach b.Lahnstein
Darmstadt – Hofprediger
Hamburg – Pastor
Homburg v.d.Höhe
Mannheim
Wertheim/ Main
Wiesenburg b.Zwickau
Normdaten GND: 117399841
Status Angelegt am 15.08.2003
Letzte Änderung am 27.07.2005