Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name BRANDENBURG: Erdmuthe Sophie, Markgräfin von B.-Bayreuth, geb. Prinzessin von Sachsen
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 25.02.1644 in Dresden
Gest. 22.06.1670 in Bayreuth
Biographische Informationen Einzige Tochter von Kurfürst Johann Georg II. (1613–1680) [A 18475-88] u. Magdalena Sibylla von Brandenburg-Bayreuth (1612–1687), Tochter von Markgraf Christian [A 2032–2034]; 1662 erste Gemahlin ihres Vetters Markgraf Christian Ernst (1644–1712) [A 2035/36], starb kinderlos.
Literatur ESt NF 1,45 u.160.
Schlagwörter zum Beruf Frauen – Fürstin – Brandenburg-Bayreuth
Frauen – Fürstin – Sachsen
Normdaten GND: 100124844
Status Angelegt am 17.04.2004
Letzte Änderung am 27.06.2006