Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Senckenberg, Heinrich Christian (1751 Reichsfrhr. von)
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 19.10.1704 in Frankfurt a.M.
Gest. 30.05.1768 in Wien
Biographische Informationen Jurist u. Rechtshistoriker. Stud. Gießen/Halle/Leipzig, 1729 Advokat in Frankfurt a. M., 1730 Rat der Wild- u. Rheingrafen zu Dhaun, 1735 Prof. jur. in Göttingen u. 1738 in Gießen (zugleich hess.-darmstädt. Regierungsrat), 1744 Reichshofrat in Wien.
Personenbezüge Bruder von Johann Christian S.
Literatur ADB 34,1f.
DBE 9,286.
DBA 1176,292-435.
Schlagwörter zum Beruf Historiker, dt.
Jurist – Frankfurt a.M.
Prof.jur. – Gießen
Prof.jur. – Göttingen
Reichshofrat
Schlagwörter zum Ort Daun (Eifel)
Frankfurt a.M. – Jurist
Gießen – Prof.jur.
Göttingen – Prof.jur.
Wien – Reichshofrat
Normdaten GND: 107653338
Status Angelegt am 13.03.2002
Letzte Änderung am 26.07.2006