Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Broda, Andreas de (Andreas von Böhmisch-Brod, tschech. Andřej z Brodu)
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität böhm.
Lebensdaten Gest. 16.10.1427 in Leipzig
Biographische Informationen Böhm. kath. Theologe. Freund, dann Gegner von Jan Hus. 1397 Vicekanzler u. Rektor der Universität Prag, 1408 Prof. theol., 1409 Domherr zu Prag, seit Hus’ Tod 1415 im Exil in Zittau u. Leipzig.
Literatur Sturm 1,148.
DBA 147,117-119.
Schlagwörter zum Beruf Prof.theol. – Prag
Theologe, kath.
Schlagwörter zum Ort Leipzig Exulant
Prag – Prof.theol.
Zittau
Normdaten GND: 11863769X
Status Angelegt am 13.05.1996
Letzte Änderung am 02.08.2006