Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name WÜRZBURG: Megingoz (Megingaud), 753-785 Bischof von W.
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Gest. 26.09.0794 in Neustadt/Main <Kloster>(?) (?)
Biographische Informationen Nachfolger des 1. Bischofs Burkhard [A 24502/03] u. Vorgänger von Bischof Bernwulf [A 24498]. – Schüler des hl. Bonifatius [A 1861], um 737 Mönch in Fritzlar, gründete das Kloster Neustadt/Main u. war sein erster Abt, übernahm 753 vom hl. Burkhard das Bischofsamt u. resignierte selbst 785, um sich in sein Kloster Neustadt zurückzuziehen.
Literatur ADB 21,182.
NDB 16,615f.
Schlagwörter zum Beruf Bischof – Würzburg
Schlagwörter zum Ort Fritzlar (Hessen)
Neustadt/Main <Kloster>
Würzburg – Bischof
Normdaten GND: 119064456
Status Angelegt am 13.11.2003
Letzte Änderung am 17.10.2007