Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Schröder, Johann Lorenz
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Getauft 09.08.1596 in Ansbach
Begraben 30.09.1668
Biographische Informationen Luth. Theologe. Stud. Altdorf/Wittenberg, amtierte 1623–1649 an verschiedenen Orten im Ansbachischen (1623 Schwabach, 1629 Rohr b. Schwabach, 1633 Schalkhausen u. Elpersdorf b. Ansbach, 1641 Lehrberg b. Ansbach), nach Entlassung durch den Markgrafen wegen einer beleidigenden Predigt 1650–1665 an verschiedenen nürnbergischen Orten (1650 Weisendorf b. Herzogenaurach, 1652 Förrenbach b. Hersbruck, 1653 Kirchensittenbach, 1659 Rückersdorf u. Behringersdorf).
Personenbezüge Bruder von Sebastian S. (?)
Literatur Simon,Ansb.Pfb.,Nr.2708.
Simon,Nbg.Pfb.,Nr.1271.
Schlagwörter zum Beruf Theologe, luth. – Behringersdorf b.Nürnberg
Theologe, luth. – Elpersdorf b.Ansbach
Theologe, luth. – Förrenbach b.Hersbruck
Theologe, luth. – Lehrberg b.Ansbach
Theologe, luth. – Rohr b.Schwabach (Mittelfranken)
Theologe, luth. – Rückersdorf b.Nürnberg
Theologe, luth. – Schalkhausen b.Ansbach
Theologe, luth. – Schwabach (Mittelfranken)
Theologe, luth. – Weisendorf b.Herzogenaurach
Theologe, luth. Kirchensittenbach b.Nürnberg
Schlagwörter zum Ort Behringersdorf b.Nürnberg
Elpersdorf b.Ansbach
Förrenbach b.Hersbruck
Kirchensittenbach b.Nürnberg
Lehrberg b.Ansbach
Rohr b.Schwabach (Mittelfranken)
Rückersdorf b.Nürnberg
Schalkhausen b.Ansbach
Schwabach (Mittelfranken)
Weisendorf b.Herzogenaurach
Status Angelegt am 10.10.2001
Letzte Änderung am 22.10.2005