Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name SACHSEN: Maria Amalia Augusta, Kurfürstin (1806 Königin) von S., geb. Pfalzgräfin zu Zweibrücken-Birkenfeld
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 10.05.1752
Gest. 15.11.1828
Biographische Informationen Älteste Tochter von Pfalzgraf Friedrich Michael (1724–1767) u. Franziska zu Pfalz-Sulzbach (1724–1794), älterer Schwester von König Maximilian I. Joseph von Bayern [A 1097–1100]; ⚭ 1769 Kurfürst Friedrich August III. [1806 als F. A. I. König] (1750–1827) [A 18411-20]. Kinderlos.
Literatur ESt NF 1,34.
DBA 804,377-379.
Schlagwörter zum Beruf Frauen – Fürstin – Pfalz-Zweibrücken
Frauen – Fürstin – Sachsen
Normdaten GND: 104177624
Status Angelegt am 28.06.2001
Letzte Änderung am 07.06.2007