Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Celtis (eig. Bickel od. Pickel, gen. Protucius), Conrad
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 01.02.1459 in Wipfeld b.Schweinfurt
Gest. 04.02.1508 in Wien
Biographische Informationen Humanist u. neulat. Dichter. Stud. Köln/Heidelberg, Schüler von Rudolf Agricola, kaiserl. gekr. Poet, 1487–1489 in Italien, 1489–1491 in Krakau naturwiss. Studien, 1491/92 u. 1494/95 Prof. der Poetik u. Rhetorik in Ingolstadt, seit 1497 in Wien.
Literatur ADB 4,82ff.
NDB 3,183ff.
DBE 2,300.
Bosl S.112.
Imhoff S.72.
DBA 184,280-328.
Schlagwörter zum Beruf Dichter, neulat.
Humanist, dt.
Prof.Bereds. – Ingolstadt
Prof.Bereds. Wien
Schlagwörter zum Ort Ingolstadt
Krakau
Wien – Prof.Bereds.
Normdaten GND: 118519891
Status Angelegt am 01.07.1996
Letzte Änderung am 21.07.2006