Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Cotte, Robert (1702 de)
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität franz.
Lebensdaten Geb. 1656 in Paris
Gest. 14.07.1735 in Passy b.Paris
Biographische Informationen Frz. Baumeister. Schüler (u. Schwager) von Jules Hardouin-Mansart, 1689 kgl. Hofarchitekt, 1699 Direktor der Académie d’architecture u. Leiter der Gobelin-Manufaktur, nach dem Tode Mansarts 1708 premier architecte du roi u. intendant des bâtiments. Erbaute die Kolonnaden des Grand Trianon in Versailles u. die bischöfl. Residenz in Straßburg, erfand angeblich die Kaminspiegel-Dekoration.
Literatur ThB 7,560f.
DBF 9,834ff.
ABF 257,152-155 u. 189-198.
Schlagwörter zum Beruf Architekt, frz.
Schlagwörter zum Ort Paris – Architekt
Normdaten GND: 118677071
Status Angelegt am 26.08.1996
Letzte Änderung am 30.06.2006