Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Camerarius (eig. Kammermeister), Joachim I
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 12.04.1500 in Bamberg
Gest. 17.04.1574 in Leipzig
Biographische Informationen Humanist, klass. Philologe u. neulat. Dichter. 1513 in Leipzig, stud. 1518 in Erfurt, 1521 in Wittenberg (Umgang mit Melanchthon u. Luther). 1526 Lehrer am Gymn. in Nürnberg, 1535 Prof. in Tübingen, 1541 in Leipzig.
Literatur ADB 3,720ff.
NDB 3,104f.
DBE 2,269.
Bosl S.107.
LP: Stolb. 1,330 (Nr.199).
DBA 175,196-291.
Schlagwörter zum Beruf Dichter, neulat.
Humanist, dt.
Lehrer – Nürnberg
Philologe, dt.
Prof.Griech. – Leipzig
Prof.Griech. – Tübingen
Schlagwörter zum Ort Leipzig – Prof.Griech.
Nürnberg – Lehrer
Tübingen – Prof.Griech.
Normdaten GND: 118518569
Status Angelegt am 12.06.1996
Letzte Änderung am 02.08.2006