Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Brück (lat. Pontanus, eig. Heintz od. Heintze), Gregor
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 1483 od. 1484; Brück b. Belzig
Gest. 15. od. 20. 2.1557; Jena
Biographische Informationen Jurist, protestant. Staatsmann u. Geschichtsschreiber. Stud. Wittenberg/ Frankfurt O., 1520/21 Kanzler in Weimar, 1521–1529 in Wittenberg, danach Rat u. Hofgerichts-Assessor.
Literatur ADB 3,388ff.
NDB 2,653f.
DBE 2,152.
DBA 971,368-370.
Schlagwörter zum Beruf Historiker, dt.
Jurist – Wittenberg
Kanzler, kursächs.
Kanzler, sachsen-weimar.
Staatsmann, kursächs.
Staatsmann, sachsen-weimar.
Schlagwörter zum Ort Weimar – Kanzler
Wittenberg – Kanzler
Normdaten GND: 118674579
Status Angelegt am 14.05.1996
Letzte Änderung am 02.08.2006