Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Burggrave, Johann Philipp d. J.
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 01.09.1700 in Darmstadt
Gest. 05.06.1775 in Frankfurt a.M.
Biographische Informationen Arzt u. medizin. Schriftsteller. Stud. Jena/Halle, 1724 prakt. Arzt in Frankfurt a. M., 1741 Mitglied der Leopoldina, 1745 kurf. mainz. Leibarzt. – Hausarzt von Goethes Vater. Begann ein „Lexicon medicum universale“.
Literatur ADB 3,602f.
Hirsch 1,774f.
DBA 167,258-336.
Schlagwörter zum Beruf Akademiemitglied – Leopoldina
Arzt – Frankfurt a.M.
Schriftsteller, medizin.
Schlagwörter zum Ort Frankfurt a.M. – Arzt
Normdaten GND: 120930218
Status Angelegt am 04.06.1996
Letzte Änderung am 23.04.2004