Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Eybeschütz (Eibenschitz, Eubeschütz), Jonathan
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität zjüd.
Lebensdaten Geb. 1696 in Krakau? (od. Eybeschütz in Mähren)
Gest. 20.09.1764 in Hamburg
Biographische Informationen Kabbalist. 1708 Hilfsrabbiner in Jungbunzlau (Böhmen), 1711 Lehrer in Prag, 1713/14 in Hamburg, 1714 Prediger u. Synagogenvorsteher in Prag, 1742 Rabbiner in Metz, 1750 Oberrabbiner von Hamburg, Altona u. Wandsbek.
Literatur Wininger 2,113ff.
DBA 271,200-209; 299,387-391.
Schlagwörter zum Beruf Rabbiner
Schlagwörter zum Ort Altona
Hamburg – Rabbiner
Jungbunzlau (Böhmen)
Metz
Prag – Rabbiner
Normdaten GND: 123480876
Status Angelegt am 06.05.1997
Letzte Änderung am 12.06.2007