Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name ENGLAND: Wilhelm August (William Augustus), kgl. Prinz von Großbritannien u. Irland, Herzog von Cumberland
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität engl.
Lebensdaten Geb. 26.04.1721 in London
Gest. 31.10.1765 in London
Biographische Informationen Zweiter Sohn von König Georg II. (1682–1760) [A 5778–5820] u. Caroline von Brandenburg-Ansbach (1683–1737) [A 5687–5689]. – Bedeutender Feldherr, 1745 Sieger bei Fontenoy (Hennegau), 1746 bei Culloden (Gfsch. Inverness/ Schottl.) über den „Young Pretender“ [A 5920], im Siebenjährigen Krieg Oberbefehlshaber der engl. Truppen auf dem Kontinent, schloß 1747 die Konvention von Zeven mit Preußen, wurde 1757 bei Hastenbeck geschlagen.
Literatur DNB 61,337ff.
ESt NF 1,65.
BBA 1171,128-137.
Schlagwörter zum Beruf Feldherr, engl.
Schlagwörter zum Ort Culloden (Grafsch.Inverness/Schottl.)
Fontenoy (Hennegau)
Hastenbeck b.Hameln
Zeven (Kr.Rotenburg/Wümme)
Normdaten GND: 120911167
Status Angelegt am 18.03.1997
Letzte Änderung am 31.07.2007