Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name FRANKREICH: Philippe I. de Bourbon, 2. duc d’Orléans
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität franz.
Lebensdaten Geb. 21.09.1640 in Saint-Germain-en-Laye
Gest. 09.06.1701 in Saint-Cloud b.Paris
Biographische Informationen Zweiter Sohn von König Ludwig XIII. (1601–1643) [A 6923–6939] u. Anna von Österreich (1601–1666) [A 6850–6855]; ⚭ 1) 1661 Henriette Anna Stuart, Prinzessin von England (1644–1670) [A 6917/18], Tochter von König Karl I., 2) 1671 Elisabeth Charlotte von der Pfalz (1652–1722), Tochter von Kurfürst Carl Ludwig. – Einziger Bruder Ludwigs XIV. (1638–1715) [A 6940–6962] mit dem Titel „Monsieur“.
Personenbezüge Vater von Philippe II., 3. duc d’Orléans
Literatur ESt NF 2,37.
ABF 798,162-175.
Normdaten GND: 118820206
Status Angelegt am 18.07.1997
Letzte Änderung am 09.06.2007