Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Heineccius (eig. Heinecke), Johann Michael
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 14.12.1674 in Eisenberg (Thür.)
Gest. 11.09.1722 in Halle
Biographische Informationen Luth. Theologe u. Historiker. Stud. Jena/Gießen/Helmstedt, 1699 Diakon in Goslar, 1708 Diakon u. 1711 Oberpfarrer an Liebfrauen in Halle sowie Superintendent u. Konsistorialrat. – Begründer der wissenschaftl. Siegelkunde.
Literatur ADB 11,363.
erw. NDB 8,296.
LP: Stolb. 2,235 (Nr.12185).
DBA 499,103-115.
Schlagwörter zum Beruf Historiker, dt.
Theologe, luth. – Goslar
Theologe, luth. – Halle
Schlagwörter zum Ort Goslar
Halle – Pastor
Normdaten GND: 116659572
Status Angelegt am 16.04.1998
Letzte Änderung am 13.09.2004