Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Lentz, Ernst Heinrich Anton
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 06.03.1768 in Semmenstedt b.Wolfenbüttel
Gest. 09.11.1835 in Wolfenbüttel
Biographische Informationen Luth. Theologe. 1797 Pfarrer zu Watzum, 1805 zu Thiede, 1810 Superintendent zu Schöppenstedt u. 1816 zu Salzdahlum (alles bei Wolfenbüttel), 1827 Generalsuperintendent u. Konsistorialrat zu Wolfenbüttel sowie Abt von Kloster Riddagshausen b. Braunschweig.
Literatur Seebaß/Freist, Past.Braunschw. 2, Nr.2323.
Schlagwörter zum Beruf Abt – Riddagshausen b.Braunschweig
Theologe, luth. – Salzdahlum b.Wolfenbüttel
Theologe, luth. – Schöppenstedt b.Braunschweig
Theologe, luth. – Thiede b.Wolfenbüttel
Theologe, luth. – Watzum b.Wolfenbüttel
Theologe, luth. – Wolfenbüttel
Schlagwörter zum Ort Riddagshausen <Kloster> b.Braunschweig
Salzdahlum b.Wolfenbüttel
Schöppenstedt b.Braunschweig
Thiede b.Wolfenbüttel
Watzum b.Wolfenbüttel
Wolfenbüttel – Pastor
Status Angelegt am 02.03.1999
Letzte Änderung am 04.12.2004