Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Hiller, Johann Adam
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 25.12.1728 in Wendisch-Ossig b.Görlitz
Gest. 16.06.1804 in Leipzig
Biographische Informationen Komponist, Musikschriftsteller u. Musikpädagoge. Stud. jur. Leipzig, 1754–1760 Hofmeister des jungen Grafen Brühl, 1763 Leitung des sog. Großen Concerts in Leipzig, 1771 Gründung einer Singschule zur Ausbildung von Sängerinnen, 1781 erster Gewandhauskapellmeister u. 1789–1801 Thomaskantor in Leipzig. – Gab 1766–1770 die erste Musikzeitschrift in Deutschland („Wöchentliche Nachrichten die Musik betreffend“) heraus.
Literatur ADB 12,420ff.
NDB 9,154.
MGG 6,409ff.
NG 8,564ff.
DBE 5,44f.
DBA 538,32-153.
Schlagwörter zum Beruf Hofmeister
Komponist, dt.
Musikpädagoge
Musikschriftsteller
Schlagwörter zum Ort Leipzig – Kantor
Leipzig – Kapellmeister
Normdaten GND: 118551124
Status Angelegt am 27.05.1998
Letzte Änderung am 12.04.2007