Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Lang, Johann (III)
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 1630 in Waidhaus (Oberpfalz)
Gest. 17.05.1700 in Hamburg
Biographische Informationen Luth. Theologe. Stud. Altdorf/Jena (ursprünglich Mediziner), 1656 dt. Prediger in Venedig, 1657 schwed. Feldprediger unter Wrangel, 1658 Pfarradjunkt in Hiltpoltstein (1665 entlassen), 1666 Prediger in Entenberg b. Hersbruck, 1676 Diakon an Hl. Geist in Nürnberg (1680 wegen Wucherei amtsenthoben), 1672 Diakon an St. Petri u. 1682 Prediger am Spinnhaus in Hamburg.
Literatur Simon, Nbg.Pfb. Nr.721.
Schlagwörter zum Beruf Theologe, luth. – Entenberg b.Nürnberg
Theologe, luth. – Hamburg
Theologe, luth. – Hiltpoltstein (Oberfranken)
Theologe, luth. – Nürnberg
Theologe, luth. – Venedig
Schlagwörter zum Ort Entenberg b.Hersbruck
Hamburg – Pastor
Hiltpoltstein (Oberfranken)
Nürnberg – Pastor
Venedig – Prediger, luth.
Normdaten GND: 129682950
Status Angelegt am 08.02.1999
Letzte Änderung am 03.12.2004