Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Meth, Ezechiel
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. in Langensalza (Thür.)
Gest. 26.10.1640 in Erfurt
Biographische Informationen Religiöser Sektierer u. Alchimist in Thüringen, Sohn eines Schulrektors in Langensalza und Neffe des Schwärmers Elias Stiefel. 1619–1621 in Erfurt in Haft, danach Alchimist des Grafen Johann Ludwig von Gleichen zu Ohrdruf.
Literatur ADB 21,510f.
DBA 831,443-446.
Schlagwörter zum Beruf Alchimist
Sektierer
Schlagwörter zum Ort Erfurt – Sektierer
Ohrdruf (Thür.)
Normdaten GND: 104120800
Status Angelegt am 10.08.1999
Letzte Änderung am 19.10.2007