Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Niebuhr, Barthold Georg
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 27.08.1776 in Kopenhagen
Gest. 02.01.1831 in Bonn
Biographische Informationen Staatsmann u. Historiker. Stud. Kiel, seit 1800 im dän. u. 1806–1810 im preuß. Staatsdienst, 1810–1812 Vorlesungen über röm. Gesch. an der neugegründeten Berliner Univ., 1816–1823 preuß.Gesandter in Rom, ab 1825 in Bonn Vorlesungen über antike Geschichte. – Verfasser einer damals bahnbrechenden quellenkritischen „Römischen Geschichte“ (bis zum Ersten Pun. Krieg).
Personenbezüge Sohn von Carsten N.
Literatur ADB 23,646ff.
NDB 19,219ff.
Kosch DLL 11,275ff.
DBE 7,403.
DBA 899,16-41.
Schlagwörter zum Beruf Dozent – Berlin
Dozent – Bonn
Gesandter – Rom
Historiker, dt.
Staatsmann, dän.
Staatsmann, preuß.
Schlagwörter zum Ort Berlin – Historiker
Berlin – Staatsmann
Bonn
Kopenhagen – Staatsmann
Rom – Gesandter
Normdaten GND: 118587773
Status Angelegt am 23.12.1999
Letzte Änderung am 10.02.2005