Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Niebuhr, Carsten
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität dän.
Lebensdaten Geb. 17.03.1733 in Lüdingworth (Land Hadeln)
Gest. 26.04.1815 in Meldorf (Dithmarschen)
Biographische Informationen Forschungsreisender. Stud. Göttingen, 1760 Ingenieurleutnant in Kopenhagen, nahm 1761–1767 als Geograph an der dän. Expedition nach Ägypten, Arabien u. Syrien teil, die er als einziger Überlebender in einer dreibändigen Reisebeschreibung beschrieb. Seit 1778 als dän. Justizrat u. Landschreiber in Meldorf.
Personenbezüge Vater von Barthold Georg N.
Literatur ADB 23,661f.
NDB 19,217ff.
Kosch DLL 11,277f.
DBE 7,403.
DBA 899,43-59.
Schlagwörter zum Beruf Forschungsreisender, dt.
Geograph, dt.
Reiseschriftsteller
Schlagwörter zum Ort Kopenhagen Forschungsreisender
Meldorf (Dithmarschen)
Normdaten GND: 118734784
Status Angelegt am 23.12.1999
Letzte Änderung am 20.10.2007