Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name PAPST Pius III. (Francesco de’ Piccolomini-Todeschini) (reg. 22. 9. – 18. 10. 1503)
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität ital.
Lebensdaten Geb. 1439 in Siena
Gest. 18.10.1503 in Rom
Biographische Informationen 1460 Erzbischof von Siena u. Kardinal, 1495 Bischof von Pienza, Kardinalprotektor Englands und der dt. Nation. – Beauftragte Pinturicchio mit dem Freskenzyklus über das Leben Pius’ II. in der Dombibliothek von Siena.
Personenbezüge Neffe von Papst Pius II.
Literatur LThK 8,529f.
ABI 789,62-65.
Schlagwörter zum Beruf Bischof – Pienza (Prov.Siena)
Bischof – Siena
Kardinal, ital.
Mäzen
Schlagwörter zum Ort Pienza [eig. Corsignano] (Prov.Siena)
Rom – Kardinal
Rom – Mäzen
Siena
Normdaten GND: 119232111
Status Angelegt am 09.03.2000
Letzte Änderung am 23.10.2007