Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Müller (1791 von Sylvelden), Johannes
Abgebildet auf Portrait(s)
Nationalität schweiz.
Lebensdaten Geb. 03.01.1752 in Schaffhausen
Gest. 29.05.1809 in Kassel
Biographische Informationen Schweizer. Geschichtsschreiber u. Staatsmann. Stud. Göttingen, 1772 Gymn. Prof. in Schaffhausen, 1781–1783 Prof. d.Gesch. am Carolinum in Kassel, 1786 kurmainz. Bibliothekar u. 1787 Staatsrat in Mainz, nach der frz. Besetzung von Mainz 1793 Geh. Hofrat u. 1800 Hofbibliothekar in Wien, 1804 Akademiemitglied u. preuß. Historiograph in Berlin, 1807 Unterrichtsminister des Königreichs Westphalen in Kassel.
Literatur ADB 22,587ff.
NDB 18,315ff.
DBE 7,270.
Kosch DLL 10,1491ff.
DBA 869,140-274 u. 285-300.
Schlagwörter zum Beruf Akademiemitglied – Berlin
Bibliothekar – Mainz
Bibliothekar – Wien
Gymn.Prof. – Schaffhausen
Historiker, dt.
Historiker, schweiz.
Minister, hess.
Prof.Gesch. – Kassel
Schlagwörter zum Ort Berlin – Akademiemitglied
Berlin – Historiograph
Kassel – Minister
Kassel – Prof.Gesch.
Mainz – Bibliothekar
Mainz – Staatsmann
Schaffhausen
Wien – Bibliothekar
Normdaten GND: 118585045
Status Angelegt am 22.10.1999
Letzte Änderung am 16.07.2007