Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

Name Pratje, Johann Hinrich d. Ä.
Abgebildet auf Portrait(s)
Lebensdaten Geb. 17.09.1710 in Horneburg b.Stade
Gest. 01.02.1791 in Stade
Biographische Informationen Luth. Theologe der Aufklärung. Stud. Helmstedt (Schüler von Johann Lorenz von Mosheim [A 14465-75], 1733 Pastor in Horneburg, seit 1743 in Stade, 1746 zugleich Konsistorialrat u. 1749 Generalsuperintendent der Herzogtümer Bremen und Verden. – Lokalhistorischer Schriftsteller u. Hrsg. des „Brem- und Verdischen Gesangbuches“ 1788.
Literatur ADB 26,510ff.
DBE 8,54.
DBA 977,246-412.
Schlagwörter zum Beruf Historiker, dt.
Theologe, luth. – Horneburg b.Stade
Theologe, luth. – Stade
Normdaten GND: 118854577
Status Angelegt am 30.11.2000
Letzte Änderung am 04.03.2005