Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10338

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 6542
Dargestellte Person Hus, Jan
Künstler Stimmer, Tobias (Stecher)
Verleger Jobin, Bernhard
Straßburg 1587
Beschreibung

Wie A 10337, aber o. dt. Suprascriptio „Johannes Huß von | Prag“ u. Seitenzahl „2“, unten 4 dt. Verse:

HVSS mein Nam war/ zu Prag ich zwar/
Gotts wort Lehr erstlich rhein vnd klar/
Wider des Bapsts betrug vnd Tand/
Zu Costentz er mich drumb verbrand.

Darunter „Starb im Jar. 1415.“ u. Bogensignatur „A ij“. – Eingefaßt mit Perlstab-Bordüre wie A 10337, Rückseite mit gleicher Bordüre, aber unbedruckt.

Maße Blattmaße: 149 x 42 mm
Bildmaße: 102 x 79 mm
Ikonographie und Realien Schriftrolle
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: HVSS mein Nam war
Quelle Aus: Reusner, Nicolaus: Contrafacturbuch. Ware vnd Lebendige Bildnussen etlicher weitberhümbten vnnd Hochgelerhten Männer in Teutschland ... – Straßburg: Bernhard Jobin 1587. (S.2) [HAB: 28.3.1. Geometr.]
Status Angelegt am 20.07.1998
Letzte Änderung am 29.01.1999