Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8858

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2192
Dargestellte Person Haren, Willem van
Künstler Accama, Bernardus d.Ä. (Maler)

Tanjé, Pieter (Stecher)
Verleger Kloot, Isaac van der
Den Haag
Beschreibung

Hüftb. leicht nach l., Kopf nach r. gewandt, r. Hand in den Rock gesteckt, r. hinter aufgezogenem Vorhang Bücherregal, in angechnittenem profiliertem ov. Rahmen innerhalb gerahmtem Kreuzschraffur-Rechteck. Unter dem Bild Wappen, beiderseits davon 1zeil. Namenslegende „WILLEM / VAN HAREN“, darunter in 2 Kolumnen je 4 lat. distich. Verse von Gerardus Schröder, Dr. jur.:

Clara Pharus Patriae, summi miranda Senatus
Gloria, Servandae cura salusque Rei.
HARENIUS depictus adest, quem Palladis armat
Aegis & inflecti nescia fraude Fides. //
Qui licet Heroo referat clangore Maronem
Hoc Sibi Virtutis non satis esse putat.
Andinus cantabat Olor: Frisoidos Auctor
Et canit et laudans quae canit, Ipse facit.

(Strahlender Leuchtturm seiner Vaterstadt, staunenswerter Ruhm des höchsten Rates, Fürsorge und Rettung des zu bewahrenden Staates: / so steht Haren hier im Bild vor uns, den Athenes Schild und seine unbeugsame Treue wappnen. // Wenn er uns auch im heroischen Ton Vergil wiederbringt, so hält er dies doch nicht für eine ausreichende Leistung. / Der mantuanische Schwan [Vergil] sang bloß: Der Verfasser der „Frisois“ singt und tut selbst, was er preisend besingt).

Technik Kupferstich: <u.l.> B.Akkema [= Bernardus Accama d.Ä.] Pinx. – <u.r.> P[ieter] Tanjé sculp. – <unter den Versen M.> ISACUS VANDER KLOOT excudit [Den Haag]
Maße Blattmaße: 357 x 260 mm
Plattenmaße: 346 x 248 mm
Bildmaße: 270 x 238 mm
Kataloge Muller 2164.
Singer 36703.
Meyer,Allg.Kstl.Lex.1,37 (Nr. 4).
A.v.Wurzbach 2,689 (Nr. 26).
Ikonographie und Realien Bücherregal
Vorhang
Wappen – Haren, Willem van
Versbeiträger Schröder, Gerardus (Mitte 18. Jh.), Dr. jur.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Clara Pharus Patriae
Status Angelegt am 05.03.1998
Letzte Änderung am 26.09.2006