Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10619

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2730
Dargestellte Person Imhof, Wilhelm I. (II)
Künstler Pfann, Johann (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hr. in Ratstracht, in der Rechten Handschuhe haltend, auf r. stehendem Tisch der abgelegte Hut auf einem Buch, o. l. Vorhang, o. r. an Wandvorsprung Wappen. Über dem Bildrechteck 4zeil. dt. Suprascriptio „Der Edel, Ehrnvest Fürsichtig und Wohlweiß Herr | Wilhelm Im Hoff, des Innern Raths und Landpfleger des H: | Röm: Reichs Statt Nürnberg, Gebohren im Jahr 1558. | Starb Ao. 1630.“ – Unter dem Bild 4 dt. Alexandriner:

Der im gantzen Lebenslauff war der Gottesfurcht ergeben,
Aller Falschheit feind gewest und aufrichtig sich erwiesen
Der Armut sich angenommen ist nun nach dem Todt gepriesn
Bey dem Ruhm verbleibt es nicht Er wird dort auch Ewig leben.

Pendant zu A 10562 u. 10574?

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Johann Pfann sc.?]
Maße Blattmaße: 278 x 170 mm
Plattenmaße: 189 x 126 mm
Bildmaße: 138 x 124 mm
Kataloge Panzer 121 (5).
Diepenbroick 12892.
Ikonographie und Realien Buch
Handschuhe
Hut
Vorhang
Wappen – Imhof
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Der im gantzen Lebenslauff
Status Angelegt am 20.08.1998
Letzte Änderung am 05.04.2006