Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10837

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 819
Dargestellte Person Kanne, Christian Ernst Frhr. von
Künstler Bottschild, Samuel (Zeichner)

Kilian, Philipp (Stecher)
Beschreibung

Querrechteck. allegorisches Totenbild. – Ganze Figur im offenen, seitl. mit Kriegstrophäen u. Löwenköpfen geschmückten Sarg liegend, davor verschiedenes Kriegsgerät (Helm mit daraus aufwachsender agavenartiger Pflanze, Rüstungsteile, Kommandostab, Pauke, Fahnen); über dem Kopf des Toten hält ein herbeifliegender Putto einen Lorbeerkranz, während ein zweiter o. l. den Vorhang vor dem bühnenartigen Bild aufzieht; r. über mit Totenschädel geschmückter rauchender Urne schwebend der geflügelte Sensenmann mit Stundenglas auf dem Kopf; im Hintergrund von o. l. Sonnenstrahlen, M. in die Wolken reichender Obelisk vor (r.) in Rängen ansteigender Bogenarchitektur. – Ohne Schrift. [u. l. hschr. mit alter Tinte „Dom. Christianus Ernestus Baro à Kanne. &c.“]

Technik Kupferstich: <u.l.> Samuel Bottschild Invent. – <u.r.> Philipp Kilian sculps.
Maße Blattmaße: 342 x 411 mm
Plattenmaße: 318 x 390 mm
Bildmaße: 307 x 380 mm
Kataloge Nicht bei Hollstein.
Ikonographie und Realien Agave
Architektur
F ahne
Helm
Kommandostab
Kriegsgerät
Lorbeerkranz
Löwenkopf
Obelisk
Pauke
Stundenglas
Totenschädel
Urne
Vorhang
Bildmotive Putti
Tod
Anmerkungen Allegorisches Porträt Sterbebild
Status Angelegt am 10.09.1998
Letzte Änderung am 15.02.2007