Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10877

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2791
Dargestellte Person Kaunitz, Dominik Andreas Frhr. (1682 Graf) von
Künstler Causé, Hendrik (Stecher)
Verleger Merian, Carl Gustav (Erben)
Frankfurt a.M. 1717
Beschreibung

Fast Halbf. nach r. mit Ordenskette vom Goldenen Vlies (seitenverkehrte Kopie nach A 10876) vor Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf Sockeltisch innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Im Sockel 4zeil. lat. Legende (in der Titulatur gleichlautend mit der von A 10876) „DOMINICUS AN[dreas] SAC[ri] ROM[ani] IMPERII COMES A KAUNITZ. etc. | Sac[rae] Coes[areae] [sic] M[aies]tatis Consiliarius Status actu[alis] Intimus Came= | rarius Sac[ri] Rom[ani] Imperii Procancellarius, et ad Tractatus | Pacis Generalis Ryswigcensis [sic] Prima[riu]s Legatus.“

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Hendrik Causé sc.?]
Maße Blattmaße: 324 x 200 mm
Plattenmaße: 224 x 164 mm
Bildmaße: 218 x 159 mm
Kataloge Diepenbroick 13272?
Ikonographie und Realien Orden – Goldenes Vlies
Quelle Aus: Theatrum Europaeum, Fünfzehnter Teil. – Frankfurt a.M.: Carl Gustav Merians Erben 1717. (Nach S.36) [HAB: Ge 4° 54 (15); Ge 4° 55 (15)]
Status Angelegt am 12.09.1998
Letzte Änderung am 01.09.2000