Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12246

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 895
Dargestellte Person Leibniz, Gottfried Wilhelm
Künstler Scheits, Andreas (Maler)
um 1655–1735
Geb. in Hamburg
Gest. in Hannover
Maler u. Radierer, Sohn u. Schüler von Matthias Sch., seit 1696/97 Hofmaler in Hannover, Lehrer von Adám Mányoki
Literatur: ThB 30,16

Bause, Johann Friedrich (Stecher)
Verleger Bause, Johann Friedrich (Künstlerverleger)
Beschreibung

Brustb. nach l. vor unterschiedlich dicht kreuzschraffiertem Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen unter Blattgirlande vor Tafel auf Sockelbrüstung, darin „G. W. B[aron] V[on] LEIBNITZ“.

Technik Kupferstich: <u.l.> A[ndreas] Scheits pinx. Hannov. – <u.r.> I[ohann] F[riedrich] Bause sculps. Lips. 1775. – <u.M.> zu finden in Leipzig bey Bause.
Maße Blattmaße: 415 x 270 mm
Plattenmaße: 266 x 193 mm
Bildmaße: 245 x 176 mm
Kataloge Drugulin 11627.
Drugulin Ä. 3237.
Singer 52508.
Diepenbroick 14879.
Porträtsammlung Diepenbroick 1,947.
Vgl.Thb 30,16.
Zustand auf starkem Papier
Ikonographie und Realien Girlande
Status Angelegt am 26.02.1999
Letzte Änderung am 12.10.2007