Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 14381

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 9189
Dargestellte Person More (lat. Morus), (Sir) Thomas
Künstler Boissard, Robert (Stecher)

Bry, Theodor de (Stecher)
Verleger Ammon, Johann
Frankfurt a.M. 1650
Beschreibung

Halbf. nach r., in der Linken Schriftrolle haltend, hinter Brüstung vor Parallelschraffur-Hintergrund unter von seitlichen Pfeilern getragenem Schriftbogen „THOMAS MORUS CANCELLARIUS ANGLIAE.“ In den oberen Ecken Papageien auf Blütenranken. Auf der Brüstung l. Täfelchen „Nascitur Angliae, | Obtruncatur 7. | Jullij [sic] Anno 1536“, M. Kerzenleuchter mit Lichtschere, r. aufgeschlagenes Buch. Darunter lat. Distichon:

Singultantem animam Morj, taboque natantem
Abluit hej Pietas ipsa suis lachrimis.

(Die verröchelnde und im Blute schwimmende Seele des Morus wusch, ach, die Frömmigkeit selbst mit ihren Tränen ab).

U. r. Bogensignatur „Vu“.

Technik Kupferstich: <l. neben dem Kopf> ligiertes Monogramm RB [= Robert Boissard] oder BR [= Theodor de Bry]
Maße Blattmaße: 139 x 107 mm
Bildmaße: 137 x 106 mm
Kataloge Singer 65366.
O’Donoghue 3,274 (Nr. 19).
Diepenbroick 17444 (a).
IFF XVIs.1,142.
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Arkade
Blume
Buch
Kerzenleuchter
Lichtschere
Papagei
Pfeiler
Schriftrolle
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Singultantem animam Mori
Quelle Aus: Bibliotheca Chalcographica. – Frankfurt a.M.: Johann Ammon 1650. (fol. Vu) [HAB: 23.1 Geom.]
Status Angelegt am 20.09.1999
Letzte Änderung am 28.02.2005