Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 643

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 146.1
Dargestellte Person Atzenheim, Friedrich Philipp von
Künstler Ziesenis, Johann Georg d.J. (Maler)

Haid, Johann Jacob (Stecher)
Beschreibung

Rechteckig gerahmtes Hüftb. nach hl. in Brustharnisch u. galoniertem Rock, an Pult od. Schränkchen stehend, in der Rechten Manuskript mit 1 1/2 lat. Hexametern „… Armorum rabies ferrique potestas, | Confundit jus omne manu.“ (Der Waffen Wut und des Schwertes Gewalt zerstört alles Recht mit ihrer Hand) [Lucan, Pharsalia 1,166f.], daneben ein Brief mit Adresse „à Madame | Madame la Conseil= | lere Intime d’Atzen= | heim. | a Francfort.“ Im Hintergr. Bücherregal hinter Vorhang. Unten Wappen, in der Brüstung 9zeil. lat. Legende „FRIDERICUS PHILIPPUS | S[acri] R[omani] I[mperii] Eques et Nobilis ab Atzenheim, | Potentissimi Magnae Britanniae Regis, Electoris Brun- | svico Luneburgensis Consiliarius Justitiae intimus, et Mi- | nister Residens Francofurti ad Moenum: necnon Serenis- | simi Ducis Palatino-Bipontini, ut et Serenissimi Land- | gravii Hasso-Darmstadini Consiliarius intimus, et ad Con- | ventum Circuli Rhenani superioris Legatus. | Natus die 2. Augusti 1702. Denatus die 10. Octobris 1765.“

Technik Schabkunst: <u.l.> J[ohann] G[eorg] Ziesenis [d.J.] pinx. – <u.r.> Joh[ann] J[acob] Haid sculps. A.V.
Maße Blattmaße: 364 x 224 (= Bild) mm
Kataloge Porträtsammlung Diepenbroick 5,528.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Brief
Bücherregal
Manuskript
Vorhang
Wappen – Atzenheim, Friedr. Phil. v.
Zitate Alat.: Lucan, Pharsalia 1,666f.
lat.: Armorum rabies ferrique potestas / Confundit ius omne manu (Lucan, Pharsalia 1,666f.)
Status Angelegt am 13.04.1995
Letzte Änderung am 09.03.2007