Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10055

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2578
Dargestellte Person Holzschuher, Veit (I)
Künstler WCE (?) (Stecher)
Kupferstecher (in Nürnberg?) 17.Jh.
Beschreibung

Brustb. Profil nach l. mit Medaillon an doppelter Kette, hinter Sockelbrüstung mit Wappen in ov. Blattkranz, unter nach beiden Seiten gerafftem Vorhang, im Hintergrund r. Säule auf hohem doppeltem Postament, l. auf ähnlichem doppeltem Postament, vom Vorhang teilw. verdeckt, Bild mit Bäumen; in angeschnittenem gestauchtem ov. Rahmen innerhalb eingerahmtem Parallelschraffur-Rechteck, in den Ecken die kleinen Wappen der 4 Ehefrauen. – Unten 3zeil. lat. Legende „VITUS HOLTZSCHUERUS A NEUBURG | NATUS NORIMBERGAE ANNO MDXV DIE | XV. IUNY DENATUS MDXXC DIE XXI. NOV.“

Technik Kupferstich: <unter der Legende l.> Monogr. WCE(?)
Maße Blattmaße: 328 x 232 mm
Plattenmaße: 189 x 128 mm
Bildmaße: 153 x 122 mm
Kataloge Panzer 111 (29).
Nagler, Monogr. 5,322 (Nr. 1595).
Zustand mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Assistenzwappen – Grundherr
Assistenzwappen – Oelhafen
Assistenzwappen – Rieter
Assistenzwappen – Tetzel
Bäume
Bild
Medaillon
Vorhang/ Säule
Wappen – Holzschuher
Status Angelegt am 26.06.1998
Letzte Änderung am 20.03.2007