Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 9997

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2541.3
Dargestellte Person Holzhauser, Susanna Sibylla, geb. Lauber
Künstler Eichler, Gottfried d.Ä. (Maler)

Haid, Johann Gottfried (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hl. hinter profilierter Brüstung, mit l. Hand, im Hintergrund l. 2 ion. Wandpilaster, o. und r. Vorhang. In der Brüstung 2zeil. dt. Legende „FRAU SUSANNA SIBILLA HOLZHAUSERIN, | gebohrne LAUBERIN, ihres Alters im 72sten.“ Darunter mittig Allianzwappen-Kartusche, beiderseits derselben je 5 dt. Alexandriner mit Widmung „Mit diesem Jubel-Angedencken beehrte | Seine liebwertheste Frau Mutter aus danckbarstem Gemüthe | Anno 1748. den 13. Octobr. | als an ihrem durch Gottes sonderbahre Gnade | beglückt=erlebten 50. jährigen erfreulichen Vermählungs-Tage | Deroselben einziger treu-gehorsam-ergebenster Sohn | Christoph Friederich Holzhauser“:

Da, theureste Matron, noch in dem Jubel-Jahr
dein Jubel-Ehe-Tag beglückt erschienen war,
so soll des Künstlers Hand dein Bild in Kupffer äzen,
auf diß erlaube mir aus Danckbarheit zu setzen:
die wahre Gottesfurcht, dein Eifer-volles Flehn, //
die Liebe herzlich gern der Armuth beyzustehn,
die kluge Kinder-Zucht, Fleiß u: Verstandes-Gaben,
womit Gott und Natur dich ausgeschmücket haben,
entwirfft zwar nicht zugleich die Kunst geübte Hand;
indeßen sind sie doch schon lang von dir bekannt.

Pendant zu A 9996.

Technik Schabkunst: <unter den Versen l.> Gottfried Eichler [d.Ä.] Effigiem ping. – <M.> Joh[ann] Gottfrid Haid Sculp.
Maße Blattmaße: 380 x 257 mm
Plattenmaße: 373 x 251 (= Bild) mm
Kataloge Diepenbroick 38970.
Porträtsammlung Diepenbroick 2,987.
Ikonographie und Realien Allianzwappen – Holzhauser / Lauber
Kleidung
Vorhang
Wandpilaster
Widmer Holzhauser, Christoph Friedrich (Versbeiträger; Sohn)
Versbeiträger Holzhauser, Christoph Friedrich (um 1748), in Augsburg?, Sohn der Dargestellten
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Da, theureste Matron, noch in dem Jubel-Jahr
Quelle Aus: Leichenpredigt s.o.
Status Angelegt am 19.06.1998
Letzte Änderung am 09.02.2007