Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16133

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 10131
Dargestellte Person Pernetti (Pernety), Jacques
Künstler Liotard, Jean-Étienne (Maler)

Tilliard, Jean-Baptiste (Stecher)
1740? - 1813
Geb. in Paris
Gest. in Paris
frz. Kupferstecher u. Kunstverleger in Paris, Schüler von Étienne Fessard
Literatur: ThB 33,172
Verleger Bligny, Honoré-Thomas
Paris
Beschreibung

Kopfbüste mit Hausmütze nach r., vor Kreuzschraffur-Hintergrund in oben mit Bandschleife geschmücktem, unten mit Lorbeerzweigen eingefaßtem ov. Medaillonrahmen auf Sockeltisch, innerhalb gemustert parallelschraffiertem Rechteck. – Im Sockel 3zeil. frz. Legende „JACQUES PERNETTI | Chevalier de l’Eglise de Lion [sic], de l’Académie de Léon [sic] et de Villefranche. | Mort âgé de 81 an. sur la Paroisse de St. Roch.“ Darunter frz. Bibelvers „J’ai vu qu’il n’y avoit rien de mieux, dans ce monde | que de se rejouir, et de faire le bien | Ecclesi. Chap. 3, v. 12.“ Darunter „Il est parlé de lui, et de ses ouvrages dans un volume de la Bibliotheq[u]e des Romans imprimé chéz Lacombe“.

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende l.> [Jean-Étienne] Liotard pinx. <r.> [Jean-Baptiste] Tilliard Sculp. – <u.> AParis chez [Honoré-Thomas] Bligny, Lancier du Roi, Cour du Manege aux Thuilleries.
Maße Blattmaße: 261 x 196 mm
Plattenmaße: 243 x 182 mm
Bildmaße: 193 x 130 mm
Kataloge ThB 33,172.
Ikonographie und Realien Lorbeerzweig
Medaillonrahmen
Turban
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive frz.: J’ai vu qu’il n’y avoit rien de mieux dans ce monde que de se réjouir et de faire le bien (Pred. 3,12)
Anmerkungen Büste
Status Angelegt am 31.03.2000
Letzte Änderung am 20.02.2006