Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 11943

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 7592a
Dargestellte Person Lang, Johann Michael
Künstler Kilian, Wolfgang Philipp (Stecher)
Verleger Tauber, Johann Daniel (Erben)
Nürnberg/Altdorf 1722
Beschreibung

Fast Halbf. nach hl. (Kopie nach A 11942) vor dichtem Kreuzschraffur- Hintergrund in von 2 schwebenden Putti getragenem ov. Bilderrahmen mit Rocaille-Beschlagwerk auf Volutensockel auf Brüstungsplatte, innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck. Im Sockel „Symb. | In Morte | Libertas“ [Im Tode die Freiheit]. – Unter der Brüstung 6zeil. lat. Legende „D[octor] JOH. MICHAEL LANGIVS | Ezelwangensis | Ex Pastore Vohenstrasiano Theologiae Professor Public[us] | ab Ao. 1697 et Diaconus Altdorfinus ab Ao. 1699. postea Inspec= | tor et Pastor primarius Primislaviensis ab Ao. 1709. | Natus [leergelassen] 1664.“

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende r.> W[olfgang] P[hilipp] Kilian sc.
Maße Blattmaße: 199 x 148 mm
Plattenmaße: 169 x 100 mm
Bildmaße: 162 x 95 mm
Kataloge Panzer 141 (13).
Singer 51231.
Diepenbroick 14534.
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Devise lat.: In Morte Libertas
Bildmotive Putti
Quelle Aus: Zeltner, Gustav Georg: Vitae Theologorum Altorphinorum a condita Academia omnium ... – Nürnberg/Altdorf: Johann Daniel Taubers Erben 1722. (Neben S.468) [HAB: Pd 12]
Status Angelegt am 09.02.1999
Letzte Änderung am 09.02.1999