Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 15235

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3864.1
Dargestellte Person Oehler, David Friedrich
Künstler Vogel, Christian Leberecht (Maler)
1759–1816
Geb. in Dresden
Gest. in Dresden
Maler, Zeichner u. Kunsttheoretiker, Vater von Carl Christian V. von Vogelstein, Schüler von Johann Eleazar Schenau
Literatur: ThB 34,477ff.

Bause, Johann Friedrich (Zeichner)

Bause, Johann Friedrich (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach l. vor Kreuzschraffur-Hintergrund in o. mit Blattgirlande belegtem ov. Rahmen vor Schraffur-Rahmenrechteck auf Sockelbrüstung, darin 5zeil. dt. Legende „DAVID FRIEDRICH OEHLER | CHVRFÜRSTL. SAECHS. CAMMERRATH, ERB LEHN | U. GERICHTSHERR AVF FRANCKENHAVSEN, WIE AVCH | FABRIKANT U. KAVFMANN IN KRIMMITZSCHAU | gebohr. d. 10 Decembr. 1725. gestorb. d. 3 Sept. 1797.“

Technik Kupferstich: <u.l.> [Christian Leberecht?] Vogel pinx. – <u.r.> [Johann Friedrich] Bause delin. et sculps. 1799.
Maße Blattmaße: 318 x 236 mm
Plattenmaße: 306 x 227 mm
Bildmaße: 291 x 213 mm
Kataloge Singer 68195.
Keil 238 II/II.
Ikonographie und Realien Girlande
Status Angelegt am 13.01.2000
Letzte Änderung am 02.03.2006