Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13329

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8474a
Dargestellte Person Major (eig. Groß), Johann
Künstler Dürr, Johann (Stecher)
Beschreibung

Fast Hüftb. nach hr. hinter Brüstung, in der Linken Buch haltend, vor konkav-konzentrisch kreuz- bzw. parallelschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „PLURIMum REVEREND[us] D[omi]N[u]S JOHANNES MAIOR, SS. ae [= Sacrosanctae] THEOL[ogiae] DOCTOR, EJUSD[em] IN ALMA SALANA P[rofessor] P[ublicus,] FACULT[atis] SUAE & TOTI[us] ACADEMiae SENIOR, ECCLESIAE JENENsis PASTOR, VICINARUMQ[ue] SUPERINTENDENS.“ O. l. „Natus 26. Decemb. | Anno 1564.“ – Unter dem Bildnis 4 distich. lat. Verse, bez. „P. O.M. P.M. J.E. G.“:

Quisq[ue] cupis magni MAJORIS noscere vultum,
en haec artificis picta tabella refert.
Scire cupis studium Sanctos animiq[ue] recessus
hos manus artificis nulla referre potest.

(Der du die Züge des großen Major zu sehen begehrst, sieh: dieses von Künstlerhand gestochene Blatt zeigt sie dir. | Wissen willst du seinen Eifer und die fromme Einkehr seines Herzens? Die vermag keine Künstlerhand darzustellen).

Technik Kupferstich: <im Bild u.l./r.> Joh[ann] Dürr ad vivum / delineavit et sculpsit. | 1645
Maße Blattmaße: 173 x 121 mm
Bildmaße: 146 x 121 mm
Kataloge Singer 58651.
Diepenbroick 34672.
Hollstein G.8,5 (Nr. 76).
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Buch
Versbeiträger P. O.M. P.M. I.E. G.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Quisque cupis magni MAJORIS
Anmerkungen N: 2.Ex. (Portr. I 8474c) mit nachträglich eingefügtem Todesdatum o.r. „Denatus anno 1654 | d[ie] 4.Januarij“. - Blatt 202x154, Platte 175x130. - U.r. Ausmusterungsstempel der Königl.Bibliothek Berlin.
Status Angelegt am 26.06.1999
Letzte Änderung am 08.09.2000