Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8670

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 679a
Dargestellte Person Haller (von Hallerstein), Burkhard Albrecht
Künstler Tyroff, Martin (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hl. in Tressenrock über Brustharnisch, r. Hand auf dem l. abgelegten Helm, im Hintergrund M. von Vorhang teilw. verhüllte Säule auf hoher Brüstung, l. Ausblick auf das Weyerhaus. Unten im (o. und seitl. nur angedeuteten) Bilderrahmen Wappenkartusche (darunter kleineres rautenförmiges Wappen), beiderseits davon 5zeil. lat. Legende „BVRCH. ALB. / HALLER | AB HALLERSTEIN / BVCKENHOF | ET WEYER / HAUS etc. etc. | NAT[us] NORIMBERGAE | D[ie] III. M[ensis] IVLII MDCLXXXXIII. / OB[iit] OBSES DRESDAE [d. h. als Geisel in Dresden] | D[ie] XXIII. M[ensis] AVG[usti] MDCCLVII“. Darunter Vergilzitat (Aen. 6,688) „vicit iter durum pietas“ (Liebe überwand sich zu dem schweren Gang).

Technik Kupferstich: <u.M.> M[artin] Tyroff sculpeb. Norimbergae.
Maße Blattmaße: 596 x 422 mm
Plattenmaße: 403 x 286 mm
Bildmaße: 386 x 272 mm
Kataloge Panzer 89 (6).
Singer 36259 (mit falschem Geburtsdatum).
Diepenbroick 10499.
Zustand auf starkem Papier, mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Helm
Vorhang/Säule
Wappen – Haller v. Hallerstein
Zitate Alat.: Vergil, Aen. 6,688
lat.: Vicit iter durum pietas (Vergil, Aen. 6,688)
Topographisches Bildmotiv Nürnberg <Weyerhaus>
Status Angelegt am 26.01.1998
Letzte Änderung am 10.03.2007