Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12553

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 7992
Dargestellte Person Linck, Heinrich (I)
Künstler Kilian, Wolfgang Philipp (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. leicht nach l., Kopf nach hr. gewandt, mit r. Hand, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in o. mit Vorhang drapiertem ov. Zierrahmen auf Brüstung in eingefaßtem Rechteck. Unter der Brüstung 6zeil. lat. Legende „D[octor] HENRICVS LINCKIVS J[uris]C[onsul]T[us] | Zoerbicensis-Misnicus | Consiliarius Solisbacensis et Norimbergensis | et Pandectarum Professor publicus Altdorfinus | ab Ao. 1674. | Nat. [leergelassen] Ao. 1642. Denat. [leergelassen] Ao. 1696.“

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende r.> W[olfgang] P[hilipp] Kilian sculpsit.
Maße Blattmaße: 200 x 166 mm
Plattenmaße: 167 x 100 mm
Bildmaße: 125 x 93 mm
Kataloge Panzer 145 (24).
Singer 54382.
Diepenbroick 15265.
Ikonographie und Realien Vorhang
Status Angelegt am 25.03.1999