Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12562

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 7996a
Dargestellte Person Linck(e), Wenceslaus
Beschreibung

Brustb. nach r. mit Pelzmantel, Halskrause(!) u. Gnadenpfennig (seitenverkehrte Kopie nach A 12563), in eingefaßtem kreuz- bzw. parallelschraffiertem Rechteck. Unter dem Bild 8zeil. lat. Legende „WENCESLAVS LINCK, | Colditiensis Misnicus, | S. S. [= Sacrosanctae] Theologiae Doctor, Ordinis Augustinianorum apud | Wittebergenses primum praedicator et Praepositus, Ejus= | demque Vicarius Provincialis, deinde Altenburgiensis et tan= | dem ab A[nno] 1525. Noribergensis Ecclesiae in Xenodochio | ad Spiritum Sanctum Pastor. | Natus A[nno] 1483. d.[leergelassen] / Den[atus] A[nno] 1547. d[ie] 11. Martij.“

Technik Kupferstich: ohne Adresse [um 1720/30, Nürnberg]
Maße Blattmaße: 233 x 188 mm
Plattenmaße: 152 x 104 mm
Bildmaße: 116 x 99 mm
Kataloge Panzer 146 (2).
Singer 54395.
Diepenbroick 15282.
Ikonographie und Realien Gnadenpfennig
Status Angelegt am 26.03.1999
Letzte Änderung am 06.11.1999