Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12967

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8237
Dargestellte Person Lullus, Raimundus (eig. Ramón Llull)
Künstler Aubry, Peter II (Stecher)
Verleger Aubry, Peter (Künstlerverleger)
Beschreibung

Brustb. nach l. in Pelzmütze u. -mantel, aus dem Mund nach l. schmales Schriftband „Lux mea est ipse Dominus“ [Der Herr selbst ist mein Licht], vor (r.) Vorhang und (l.) Brüstung, in ov. Rahmung. O. l./r. 2zeil. Legende „B[eatus] RAYMVNDVS / LVLLIVS [sic] | PHILO / SOPHVS.“ – Unter dem Bild lat. Distichon:

Doctrinam Pandit Raymundus Lullius omnem,
Cui Deus infudit scibile quicquit [sic] erat.

(Die gesamte Wissenschaft breitet Raymundus Lullus aus, dem Gott alles, was wißbar war, eingegeben hat).

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Peter II Aubry exc.?]
Maße Blattmaße: 149 x 110 mm
Bildmaße: 139 x 105 mm
Kataloge Drugulin 12630?
Drugulin Ä. 3459?
Singer 57746?
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Vorhang
Devise lat.: Lux mea est ipse Dominus
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Doctrinam pandit
Status Angelegt am 04.05.1999
Letzte Änderung am 14.08.2006