Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 14335

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 9158
Dargestellte Person Montespan, Françoise-Athénaïs, marquise de, geb. de Rochechouart de Mortemart
Künstler Benoist, Antoine (Maler)
1632–1717
Geb. in Joigny-sur-Yonne
Gest. in Paris
frz. Wachsbildner, Maler u. Bildhauer, eröffnete 1665 ein Wachsfigurenkabinett der kgl. Familie, 1668 peintre du roi et son unique sculpteur en cire colorée, 1684 in London tätig
Literatur: ThB 3,336f.; AKL 9,129f.

Edelinck, Gerard (Stecher)
Verleger Moncornet, Baltazar (Witwe)
Paris
Beschreibung

Hüftb. nach hl., in der Linken Blumenkranz haltend, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in ov. Schriftrahmen, unten im Oval von zwei Wilden gehaltenes bekröntes Allianzwappen. Frz. Ovalumschrift „FRANÇOISE ATHENAISTE [sic] DE ROCHE= / CHOVART MARQUISE DE MONTESPAN“.

Technik Kupferstich: <im Ovalrahmen u.l.> [Antoine] Benoist Pinx. – <r.> [Gerard] Edelinck fecit – <u.> A Paris Chez la Veuve Moncornet rue St.Iacques vis a vis St.Yues Auec Priuil.
Maße Blattmaße: 217 x 169 mm
Plattenmaße: 170 x 127 mm
Bildmaße: 163 x 121 mm
Kataloge Drugulin 14340 („selten“).
Robert-Dumesnil 7,303 (Nr. 278).
IFF XVIIs.4,16 (Nr. 47).
Meyer,Allg.Kstl.Lex.3,544 (Nr. 3).
Ikonographie und Realien Allianzwappen – Montespan / Rochechouart de Mortemart
Blumenkranz
Status Angelegt am 16.09.1999
Letzte Änderung am 08.10.2007